Anmelden oder Registrieren

Meredith Michaels-Beerbaums Quick Star gestorben


Von Caballo Horsemarket - 29.08.2011

Das Erfolgspferd von Meredith Michaels-Beerbaum ist im Alter von 29 Jahren am 29.August gestorben. Quick Star verhalf Meredith Michaels-Beerbaum zum internationalen Durchbruch im Springsport.

Nachdem Quick Star verkauft wurde ging er noch jahrelang erfolgreich unter Nick Skelton, auch in der Zucht war der dunkelbraune, nur 159cm große Hengst erfolgreich. Viele seiner Nachkommen gehen heute im internationalen Sport.

Quick Star

Photo @ Alain Katz

Wir sagen DANKE Quick Star!


Mit Ihren Freunden teilen
Gefällt Dir der Artikel? Teile ihn mit Deinen Freunden!
Twitter del.icio.us Xing LinkArena Digg Google


Verwandte Artikel

» Florestan I ist gestorben

» Stempelhengst Sandro Song gestorben

» Holsteiner Clearway gestorben

» For Pleasure gestorben

Von anderen Lesern aufgerufen

Dressurbundestrainer Holger Schmezer verstorben

Dressurbundestrainer Holger Schmezer wurde leblos im Hotelzimmer gefunden! Völlig unerwartet und plötzlich verstarb der deutsche ...


Paul Schockemöhle gibt Fehler bei Totilas zu

Erstmals äußerte sich nun Paul Schockemöhle zum "Wunderhengst" Totilas und den enttäuschenden Leistungen der vergangenen ...


Hubertus Schmidt verkauft Donnelly

Sie galten als einer der Olympia-Hoffnungen in London 2012. Doch jetzt ist dies hinfällig. Denn ...


Ludger Beerbaum verdrängt C. Ahlmann

Der Springreiter Ludger Beerbaum hat Christian Ahlmann in der Weltrangliste der Springreiter auf Platz fünf ...


RSS RSS-Feed der Reitsport-News
Jetzt kostenlos abonnieren!