Anmelden oder Registrieren

Edward Gals Sisther de Jeu geht in den Ruhestand


Von Caballo Horsemarket - 19.02.2013

Edward Gal hat zusammen mit der Besitzerin von Sisther de Jeu beschlossen, dass die Stute nun in den wohlverdienten Ruhestand geht. Mit nun 14 Jahren wird die Gribaldi-Tochter als Zuchtstute ihren Lebensabend verbringen. Sisther de Jeu hat mit Edward Gal große Erfolge gefeiert, so z.B. eritten die Beiden Bronze bei der Europameisterschaften 2011.

Edward Gal bekam die Stute als junges Pferd und brachte sie sechsjährig zur WM der jungen Dressurpferde, wo sie Siebte im Finale wurde. Insgesamt war die Stute kein einfaches Pferd, aber man hat viel von ihr gelernt, so Edward Gal.


Mit Ihren Freunden teilen
Gefällt Dir der Artikel? Teile ihn mit Deinen Freunden!
Twitter del.icio.us Xing LinkArena Digg Google


Von anderen Lesern aufgerufen

Schock-Video: Der Tod des KWPN-Hengstes Hickstead

Es war ein Schock für die ganze Reiterwelt: Der Tod des Olympiasiegers Hickstead! Um 15:25 ...


Ein weiteres totes Springpferd - Cypriano

Nach Hickstead nun Cypriano! Ein tragisches Unglück überschattete die Christmas Show im dänischen Vilhelmsborg. Das ...


NDR besucht Matthias Rath und Totilas

Das NDR-Fernsehen war live dabei, als Matthias Rath mit seinem Wunderhengst Totilas die erste Trainingsstunde ...


Die Gewinner stehen fest!

Die Gewinner des Weihnachts-Gewinnspiels 2010 stehen fest. Hunderte Pferdefreunde haben uns im letzten Monat ihr ...


RSS RSS-Feed der Reitsport-News
Jetzt kostenlos abonnieren!