Sign In or Sign Up

Florestan I ist gestorben


By Caballo Horsemarket - Jan 02, 2012

Das neue Jahr hat beim nordrhein-westfälischen Landgestüt in Warendorf traurig begonnen: Florestan I musste heute eingeschläfert werden.

Florestan I

Der 26-jährige dunkelbraune Hengst von Fidelio musste heute aus Altersgründen eingeschläfert werden. Schon vor einigen Jahren wurde seine aktive Zuchtkarriere beendet und er durfte auf dem Landgestüt sein Gnadenbrot verbringen.

Der Hengst stammt aus der Zucht von Familie Schulte-Böcker aus Geilenkirchen, er wurde 1988 Sieger der Rheinischen Körung und wurde dort vom Landgestüt erworben. Er war eine lebende Legende, so hat er mehr als 2000 Nachkommen alleine nur in Deutschland. Darunter viele gekörte Söhne, Staatsprämienstuten, Weltmeister, Bundeschampionatsteilnehmer und Sportpferde.

Kurzvideo von Florestan I

 

 

 

 

 

 

Photo @ Bernd Eylers

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                

 

 

 

 

  


Share with your friends
Do you like this article? Share with your friends!
Twitter del.icio.us Digg Google StumbleUpon LinkArena


Related Articles

» Stempelhengst Sandro Song gestorben

» Holsteiner Clearway gestorben

» Meredith Michaels-Beerbaums Quick Star passed away

» For Pleasure died

Verwandte Themen

» Hengst Florestan I

» Pferd gestorben

Viewed by Other Readers

Rotz-Infektion bestätigt

Bei einem Sportpferd aus Niedersachsen wurde die Infektionskrankheit Rotz nun doch nachgewiesen und amtlich bestätigt. ...


Und schon wieder ein totes Springpferd - Lester Vador

Und schon wieder ist es passiert... Beim großen Preis von La Coruña geriet der 12 ...


Caballo Easter Raffle 2011

Join in and win! Over Easter we hide Easter eggs on different pages of our ...


Oldenburger Hengstkörung - 800.000 Euro war Preisspitze

Die Oldenburger Hengstkörung endete mit einem fantastischen Ergebnis: Der Siegerhengst v. Fürst Romancier kostete 750.000 ...


RSS RSS-Feed of the Equestrian News
Subscribe for Free Now!