Sign In or Sign Up

For Pleasure died


By Caballo Horsemarket - Feb 20, 2011

Der Weltklasse Hengst For Pleasure ist im Alter von 25 Jahren am 18. Februar gestorben. Die letzten Jahre verbrachte der Hengst auf den Weiden der Familie Ehning.

Marcus Ehning wie auch Lars Nieberg verdanken dem Hengst von Furioso II ihren Start in den internationale Spitzensport. For Pleasures Lebensgewinnsumme beträgt mehr als 1,83 Millionen Euro und gilt somit bis heute als bester Springhengst der Welt.


Share with your friends
Do you like this article? Share with your friends!
Twitter del.icio.us Digg Google StumbleUpon LinkArena


Related Articles

» Florestan I ist gestorben

» Stempelhengst Sandro Song gestorben

» Holsteiner Clearway gestorben

» Meredith Michaels-Beerbaums Quick Star passed away

Viewed by Other Readers

Uthopia Sold to Paul Schockemoehle!

Und wieder war Paul Schokemöhle auf Shopping-Tour. Diesmal hat er zusammen mit dem holländischen Hengsthalter ...


Schock: Hengst Chacco Blue ist tot

Plötzlich und völlig unerwartet: Hengst Chacco Blue ist tot Mit erschrecken haben wir gerade auf ...


Faszination Pferd Nürnberg

Vom 30. Oktober bis 4. November 2012 findet in der Messe Nürnberg mit dem Reitsport-Event ...


The winners have been announced!

The winners of the Christmas Raffle 2010 have been announced. Hundreds of horse enthusiasts have ...


RSS RSS-Feed of the Equestrian News
Subscribe for Free Now!