Sign In or Sign Up

Boekelo - Spitzenergebnisse für Deutschland!


By Caballo Horsemarket - Oct 14, 2012

 

Military Boekelo ist auch bei deutschen Vielseitigkeitsreitern ein beliebtes Saisonfinale. Die Auswahl des Teams für das Finale der Nationenpreis-Wertung aus den elf teilnehmenden deutschen Vielseitigkeitsreitern spiegelte das wieder: das Motto war "dem Nachwuchs eine Chance geben", und so wurden drei Topreiter mit ihren 8-jährigen Pferden ausgewählt - Michael Jung mit Halunke , Ingrid Klimke mit Escada und Bettina Hoy mit Designer, verstärkt durch Perspektivgruppenmitglied Julia Krajewski (23) mit London Return.

Das Turnier entwickelte das gewohnte Boekelo-Ambiente riesen Partystimmung, und jede Menge Matsch! Die ersten 3 Tage mit Verfassungsprüfung und Dressur zeigte sich der Wettergott noch gnädig, niemand musste im Regen reiten, Michael Jung ging wie gewohnt in Führung . Bettina kam auf Platz 29, Julia freute sich über den 15. Platz in einem Starterfeld von 113 Paaren.

Der Geländetag begann zunächst mit leichtem Regen, der nach den letzten Wochen schon recht feuchte Boden saugte sich weiter voll. Zu Beginn der Prüfung hörte der Regen wieder auf, der Kurs enthält schöne lange Galoppstrecken, so kamen Ingrid und Michael doch innerhalb der Bestzeit ins Ziel. Mittags öffnete der Himmel dann aber seine Schleusen, Bettina als 80. Starterin fand "den Boden nicht mehr so klasse" , passte das Tempo für ihr junges Pferd entsprechend an und verbuchte 5,6 Zeitfehler. Als Julia als Viertletzte dran war, sah die 6 km lange Strecke aus, als hätte eine Rotte Wildschweine dort gewühlt. „Wir habenversucht, irgendwie vorwärts zu kommen, aber ich hatte ich das Gefühl, regelmäßig stecken zu bleiben“ berichtete sie, als sie 17 Sekunden über der Zeit ins Ziel kam.

Trotz der widrigen Bodenverhältnisse präsentierten sich alle Pferde in der Verfassungsprüfung am Sonntag topfit und ohne jegliche Verletzungen. Auf die Solimbra D3O Geländegamaschen von Kentucky Horsewear kann man sich verlassen! Ich benutze sie in Kombination mit der Tendon Grip Bandage, die hält das Bein sauber, sorgt für absolut sicheren Sitz, und nach der Prüfung kann man direkt die Eispacks damit befestigen sagt Julia (s. Foto). Das abschließende Springen zeigte, dass den Pferden der deutschen Mannschaft das Gelände auch nicht ganz so in den Knochen steckte wie manch anderem: Escada und Designer sprangen fehlerfrei, London leistete sich einen Abwurf, Michael und Halunke mussten durch den zweiten Springfehler leider den Sieg in der Einzelwertung abgeben, aber der Sieg im Nationscup war dem Team mit 6 Fehlerpunkten Luft auf Neuseeland sicher!

Obwohl auch der Boden im Stadion deutlich gelitten hatte, tauschten die Pflegerinnen von Julia und Bettina für die große Siegerehrung die Armadillo Aero Cadence Springgamaschen noch schnell gegen die weißen Solimbra D3O Dressurgamaschen aus. Weiß für die Ehrenrunde ist einfach stylischer, und die Kentucky Boots sind so problemlos zu reinigen, da gönnen wir uns das! meinte Lara- Andrea Beck, die Bettinas Pferde versorgt.

Grund zur Freude hatte auch Kentucky Botschafter und Wahldeutscher Kenki Sato, der mit Toy Boy den 5. Platz in der Einzelwertung erreichte.


Share with your friends
Do you like this article? Share with your friends!
Twitter del.icio.us Digg Google StumbleUpon LinkArena


Related Articles

» Gold für die Vielseitigkeitsreiter

Viewed by Other Readers

Eurocommerce-Pferde kann man wohl nie genug haben!

Eurocommerce Pferde kann man wohl nie genug haben! So, oder so ähnlich lautet wohl das ...


President's Jack Sparrow gewinnt erneut

In der niederländischen Gemeinde Roosendaal konnte Edward Gal zusammen mit seinem Rapphengst President's Jack Sparrow ...


Hanoverian Sire Espri Passed Away with 30 years

Der im Niedersächsischen Landesgestüt Celle stationierte Hannoveraner Hengst Espri ist am 14. Juni im Alter ...


Juli 2011 - Glückwunsch & Danke

Wir gratulieren Marcus Ehning, der zum 2ten mal Vater geworden ist. Sein Sohn soll Davy ...


RSS RSS-Feed of the Equestrian News
Subscribe for Free Now!