Sign In or Sign Up

TOP-Stallion Weltmeyer passed away


By Caballo Horsemarket - Jun 28, 2011

Der 27 Jahre alte Hannoveraner Hengst Weltmeyer musste heute aufgrund einer schweren Kolik eingeschläfert werden. Weltmeyer gilt als Stempelhengst und Linienbegründer der hannoveranischen Dressurpferdezucht.

Weltmeyer wurde 1984 im Stall von Hermann Meyer geboren, 1986 wurde der Hengst in Verden unangefochtener Sieger im Körplatz bis er 1988 zum Hengst des Jahres gewählt wurde, Weltmeyer hat eine Bilderbuchkarriere hingelegt.

Weltmeyer besitzt einen Zuchtwert von 148 Punkten, seine Nachkommensgewinnsumme beläuft sich auf 2,3 Mio. Euro und mittlerweile gibt es ca. 2200 regisitrierte Sportpferde. Einige seiner erfolgreichsten Nachkommen sind z.B. Weltall unter Martin Schaudt, Warum Nicht FRH unter Isabell Wert oder aber auch Wie Weltmeyer unter Emma Hindle.

Weltmeyer - dieser Name hat sowohl national wie auch international sich einen Namen gemacht.

Neben Brentano II und Espri ist ein weiterer Top-Hengst des Landgestüts Celle gegangen.

Weltmeyer    WeltmeyerSoehne

Foto © Marc Rühl                      Weltmeyer und seine Söhne, Foto © Bernd Eylers          


Share with your friends
Do you like this article? Share with your friends!
Twitter del.icio.us Digg Google StumbleUpon LinkArena


Verwandte Themen

» Weltmeyer gestorben

» Hannoveraner

Viewed by Other Readers

Caballo Horsemarket at NORDPFERD 2011

At this year's NORDPFERD, from April 15th until April 17th 2011 in the Holstenhallen in Neumünster, ...


Schock-Video: Der Tod des KWPN-Hengstes Hickstead

Es war ein Schock für die ganze Reiterwelt: Der Tod des Olympiasiegers Hickstead! Um 15:25 ...


Tod von Hickstead weiterhin unklar

Der Tod des Ausnahmepferdes Hickstead hat die Reitsportwelt erschüttert. Während über die Anforderungen im Springreiten diskutiert ...


Free Sales Advice for Sellers

Soon we will be launching our gratis Sales Advice Newsletter, where we will be providing ...


RSS RSS-Feed of the Equestrian News
Subscribe for Free Now!