Anmelden oder Registrieren

Totilas startet nicht in Frankfurt


Von Caballo Horsemarket - 12.12.2011

Wie wir schon vor einigen Tagen berichtet haben, hat sich Totilas beim Training verletzt. Totilas habe sich dabei eine Verstauchung des Vorderbeins zugezogen. Matthias Rath konnte seit dieser Zeit nicht mehr mit seinem elfjährigen Rapphengst trainieren. Ende nächster Woche soll wieder mit dem Training begonnen werden. Ein Start in Frankfurt fällt somit aus, sollte der Hengst bis zum 20. Januar wieder fit sein werden beide zum Dressurturnier nach Florida reisen.

Verzichten will Matthias Rath jedoch nicht auf das Turnier und wird seinen 8 jährigen Dancing Elvis im Nürnberger Burgpokal reiten.


Mit Ihren Freunden teilen
Gefällt Dir der Artikel? Teile ihn mit Deinen Freunden!
Twitter del.icio.us Xing LinkArena Digg Google


Verwandte Artikel

» Paul Schockemöhle gibt Fehler bei Totilas zu

» NDR besucht Matthias Rath und Totilas

» President's Jack Sparrow gewinnt erneut

» Fürst Romancier bei Matthias Rath

» Victory Salute ist gestorben

Verwandte Themen

» Hengst Totilas

» Dressurreiten

» Matthias Rath

Von anderen Lesern aufgerufen

Florestan I ist gestorben

Das neue Jahr hat beim nordrhein-westfälischen Landgestüt in Warendorf traurig begonnen: Florestan I musste heute ...


"Blood Rule“: FN bekräftigt Priorität des Pferdewohls

Generalsekretär Soenke Lauterbach betont, dass nur bei Championaten die Möglichkeit des Weiterreitens gegeben sei, wenn ...


Holland's Nationaltrainer darf Rath nicht trainieren

Wie der niederländische Pferdesportverband KNHS mittteilte, darf der deutsche Dressurreiter Matthias Rath NICHT vom Nationaltrainer ...


Boekelo - Spitzenergebnisse für Deutschland!

Military Boekelo ist auch bei deutschen Vielseitigkeitsreitern ein beliebtes Saisonfinale. Die Auswahl des Teams für ...


RSS RSS-Feed der Reitsport-News
Jetzt kostenlos abonnieren!