Sign In or Sign Up

Lauries Crusador lebt nicht mehr!


By Caballo Horsemarket - Oct 23, 2013

Eine große Karriere geht zu Ende!!

Vor wenigen Wochen konnten die Zuschauer den bildschönen Lauries Crusador xx vom Landgestüt Celle bei der Hengstparade noch besichtigen. In bester Gesundheit und mit voller Freude präsentierte sich der Hengst. Jetzt verstarb der Fuchshengst, Sohn des Welsh Pageant xx, im Alter von 28 Jahren an einer Kolik.

Der 1985 in England geborene Hengst  begann seine Laufbahn auf den Galopprennbahn und prägte die deutsche Warmblutzucht wie kein anderer Vollblüter. Über 2500 Fohlen hat er gezeugt, darunter auch der TOP Hengst Londonderry. Viele Staatsprämienstuten, Weltmeister und die, die es noch werden.

Wir sagen DANKE an diesen tollen Hengst und werden ihn in seinen Nachkommen weiterhin bewundern....


Share with your friends
Do you like this article? Share with your friends!
Twitter del.icio.us Digg Google StumbleUpon LinkArena


Viewed by Other Readers

Ludger Beerbaum verdrängt C. Ahlmann

Der Springreiter Ludger Beerbaum hat Christian Ahlmann in der Weltrangliste der Springreiter auf Platz fünf ...


Die Gewinner der Weltmeisterschaft stehen fest!!

Der schwarze KWPN-Hengst Asterix von Obelisk/Olivi ist zum zweiten Mal mit der Goldmedaille nach Hause ...


Totilas-Fohlen für 105.000 Euro versteigert

Das Totilas-Fieber ist erneut in Deutschland entfacht. Anlässlich der 50. Summer-Mixed-Sales im Oldenburger Pferde Zentrum ...


Gratino gewinnt Freispringen

Der Graf Top/Contendro-Sohn Gratino gewinnt den 15. Freispringwettbewerb der Dreijährigen mit einem Endergebnis von 27,3 ...


RSS RSS-Feed of the Equestrian News
Subscribe for Free Now!