Sign In or Sign Up

1,1 Millionen für "Der Designer"


By Caballo Horsemarket - Dec 12, 2011

PSI Auktion 2011: Preisspitze war mit 1,1 Millionen "Der Designer"

Die diesjährige PSI Auktion in Ankum hätte besser nicht verlaufen können. Der Hannoveraner Hengst "Der Designer", ein Sohn des De Niro, wurde für 1,1 Millionen Euro nach Russland versteigert.

Der Designer VIDEO

Bei den Springpferden war der Preis nicht ganz so hoch. Jedoch haben Kunden aus dem Libanon sich den Schimmelhengst Chadino, einem Chacco-Blue-Sohn, 700.000 Euro kosten lassen. Chadino war dieses Jahr Weltmeister der Jungen Pferde in Zangersheide.


Share with your friends
Do you like this article? Share with your friends!
Twitter del.icio.us Digg Google StumbleUpon LinkArena


Verwandte Themen

» Der Designer

» Dressurauktion

Viewed by Other Readers

Paul Schockemöhle gibt Fehler bei Totilas zu

Erstmals äußerte sich nun Paul Schockemöhle zum "Wunderhengst" Totilas und den enttäuschenden Leistungen der vergangenen ...


Der Schenkelbrand wird verboten

Nun ist es offiziel: Der Schenkelbrand wird ab Herbst 2012 verboten. Das Bundeskabinett hat einer ...


Bonaparte sagt Tschüss

Im Rahmen der German Classics wurde der 1993 geborene Bonaparte vom Dressursport verabschiedet. Heike Kemmer ...


Bonfire verlässt die Bühne im Alter von 30 Jahren

Ein weiterer großartiger Sportler verlässt die Bühne! Am 28.10.2013 verstarb nicht nur der hocherfolgreiche Kostolany, ...


RSS RSS-Feed of the Equestrian News
Subscribe for Free Now!