Sign In or Sign Up

Die Gewinner der Weltmeisterschaft stehen fest!!


By Caballo Horsemarket - Aug 08, 2011

Der schwarze KWPN-Hengst Asterix von Obelisk/Olivi ist zum zweiten Mal mit der Goldmedaille nach Hause gefahren und konnte die Weltmeisterschaft der sechsjährigen Dressurpferde für sich entscheiden. Erneut wurde er von Emmelie Scholtens (Niederlande) vorgestellt und erhielt als Gesamtnote die 8.70. Platz zwei belegte Damon Jerome mit Uta Gräf, vor dem Sandro Hit-Sohn St. Emilion unter Dorothee Schneider (Framersheim).

Photo @ Karl-Heinz Frieler/hfr

Bei den fünfjährigen Dressurpferden machte die hübsche Woodlander Farouche von Fürst Heinrich unter Michael George Eilberg (Großbritannien) das Rennen und erhielt für den Schritt sogar die 10.0. Zweiter wurde Damon`s Divene unter Helen Langehanenberg (Havixbeck), gefolgt von Bretton Woods mit Emmelie Scholtens (Niederlande), der erst vor kurzen von Paul Schockemöhle gekauft wurde.

Woodlander Farouche

Photo © v. Korff /www.toffi-images.de


Share with your friends
Do you like this article? Share with your friends!
Twitter del.icio.us Digg Google StumbleUpon LinkArena


Viewed by Other Readers

Stempelhengst Sandro Song gestorben

Traurig, aber wahr! Der Starvererber vom Gestüt Bon homme ist im Alter von 24 Jahren ...


Hanoverian Sire Espri Passed Away with 30 years

Der im Niedersächsischen Landesgestüt Celle stationierte Hannoveraner Hengst Espri ist am 14. Juni im Alter ...


Bonaparte sagt Tschüss

Im Rahmen der German Classics wurde der 1993 geborene Bonaparte vom Dressursport verabschiedet. Heike Kemmer ...


Boekelo - Spitzenergebnisse für Deutschland!

Military Boekelo ist auch bei deutschen Vielseitigkeitsreitern ein beliebtes Saisonfinale. Die Auswahl des Teams für ...


RSS RSS-Feed of the Equestrian News
Subscribe for Free Now!