Anmelden oder Registrieren

Pferderasse Ardenner


Beschreibung

Der Ardenner ist ein Kaltblut-Pferd mit Ursprung in Belgien, Luxemburg und Frankreich.

Der Ardenner ist ein sehr massiges Kaltblutpferd und zählt zu den ältesten Pferderassen in Frankreich. Im Mittelalter wurde der Ardenner größer und noch kräftiger gezüchtet und galt als perfektes Zugpferd und als Fleischlieferant.

Im 17. - 19. Jahrhundert wurde der Ardenner veredelt, was ihm dann auch zum Reitpferd machte. Das Zuchtbuch wurde vom Syndicat des Eléveurs du Cheval Ardennais 1929 eröffnet.

Haupteinsatz

Arbeitspferd, Freizeit

Charakterzüge

Ruhig, Stark, Willig, Zäh, Zuverlässig

Exterieur

Freundliches Gesicht, wache und ausdrucksstarke Augen, muskulöser Körperbau, starke Hinterhand und Gliedmaßen.


Aktuelle Ardenner Verkaufspferde

Alle Ardenner Verkaufspferde...





Haben Sie Fehler gefunden oder Ergänzungsvorschläge? Schicken Sie eine E-Mail an (Eine E-Mail Adresse wurde ausgeblendet um unerwünschten SPAM fern zu halten. Bitte aktivieren Sie JavaScript in ihrem Browser und laden Sie diese Seite neu, um die E-Mail Adresse sehen zu können.).

Ardenner

Pferderasse Ardenner Bild: Debora Johnson, horsehints.org

Rasse:

Ardenner

Art:

Kaltblut

Farben:

Brauner, Schecke, Schimmel

Stockmaß:

155 - 162 cm

Ursprung:

Belgien, Luxemburg und Frankreich

Zuchtgebiete:

unbekannt