Anmelden oder Registrieren

Pferderasse Ukrainer


Beschreibung

Der Ukrainer (auch bekannt als Ukrainisches Reitpferd) ist ein Warmblut-Pferd mit Ursprung in Ungarn.

Bereits bei den Saporoger Kosaken, welche ca. bis zur Mitte des 18. Jahrhunderts am Dnjepr siedelten, gab es eine hervorragende Reitpferdezucht. In diesem Gebiet entstanden später die Orlow-Reitpferde (Begründet durch den Grafen Orlow-Tschesmenskoj -1757 - 1809) und durch Graf Rostoptschin (1763 - 1826) die Rostoptshiner Reitpferde.
Diese beiden Rasseschläge wurden Mitte des 19. Jahrhunderts gekreuzt und zur "Orlow-Rostoptschiner-Rasse" vereint. Im 1. Weltkrieg und den Revolutionswirren ging diese Rasse fast unter, im Jahr 1930 gab es nur noch wenige Pferde.
Nach Ende des 2. Weltkrieges begann man in der Ukraine mit der Zucht des "Ukrainer Reitpferdes".

Man wünscht sich ein großes, elegantes Pferd (ähnlich dem Trakehner), welches den heutigen Ansprüchen an ein leistungsfähiges Reitpferd entsprechen sollte.
Die Zucht wurde durch Kreuzungen von Stuten der Rassen Nonius, Furioso-Northstar und Gidran mit Hannoveraner, Trakehner und englischen Vollbluthengsten aufgebaut.
auch auf einen Blutanteil der alten Orlow-Rostoptschiner-Rasse wurde sehr viel Wert gelegt, da dieser eine besondere Dressureignung zugesprochen wurde.

Zur Weiterzucht aus diesen Kreuzungen wurden nur die Pferde genommen, welche über ein elegantes Exterieur mit dazu passender Größe, einem kräftigen Körperbau, leistungsbereitschaft und ein angenehmes, ruhiges Temperament verfügten. Diese Pferde sind in Deutschland kaum bekannt.
Sie sind einsetzbar als Reit -und Fahrpferde und dabei sehr vielseitig einsetzbar. Von Dressur, über Springen bis zur Vielseitigkeit, als Freizeit und Turnierpferd.

Haupteinsatz

Fahren, Reiten

Charakterzüge

Ausdauernd, Freundlich, Intelligent, Leistungsfähig, Stark

Exterieur

Das Stockmaß beträgt um die 166 cm, hauptsächlich kommen Füchse vor, aber auch Rappen und Braune gibt es. Der Körperbau ist vom Typ her dem Anglo-Araber nicht unähnlich.
Der Ukrainer hat viele Reitpferdepoints, er ist elegant und großrahmig und dennoch kräftig. Sein manchmal etwas zu großer Kopf hat ein gerades Profil, die Ohren sind mittelgroß, Augen und Nüstern sind groß.


Aktuelle Ukrainer Verkaufspferde

Alle Ukrainer Verkaufspferde...


mare 2010, for children and Amatores

Ukrainer
Stute

$ 10.300 (VHB)




Haben Sie Fehler gefunden oder Ergänzungsvorschläge? Schicken Sie eine E-Mail an (Eine E-Mail Adresse wurde ausgeblendet um unerwünschten SPAM fern zu halten. Bitte aktivieren Sie JavaScript in ihrem Browser und laden Sie diese Seite neu, um die E-Mail Adresse sehen zu können.).

Ukrainer

Pferderasse Ukrainer Bild: Deborah Johnson, horsehints.org

Rasse:

Ukrainer

Alternative Namen:

Ukrainisches Reitpferd

Art:

Warmblut

Farben:

Überwiegend Brauner, Fuchs, Rappe

Stockmaß:

bis 166 cm

Ursprung:

Ungarn

Zuchtgebiete:

unbekannt